1. AHB-Bereich
  2.  » 
  3. Therapieangebot
  4.  » 
  5. Vor- und Nachsorge
  6.  » Reha Sport
Wir stehen für erholsamen Klinikaufenthalt

Reha Sport

Reha-Sport o. Funktionstraining kann sowohl als Nachsorgeverordnung mit bis zu 120 Einheiten in einer Medizinischen Rehabilitation durch den behandelnden Klinikarzt, als auch unabhängig davon als Krankenkassenleistung über Ihren Haus- oder Facharzt am Wohnort verordnet werden.

Haben Sie Anspruch auf Reha Sport?

Seit Anfang 2013 hat sogar jeder gesetzlich Krankenversicherte einen Rechtsanspruch auf eine einmalige Bewilligung durch den Haus- oder Facharzt. Verordnet werden i.d.R. 50 Stundeneinheiten, abzuleisten innerhalb von 18 Monatenn. Für das Reha-Sport-Angebot des MediVital Therapiezentrums sollte Reha-Sport/Gymnastik verordnet werden. Sie benötigen anschließend noch die Zustimmung Ihrer Krankenkasse durch Stempel auf der Verordnung. Anschließend können Sie starten.

Reha Sport im MediVital

Der Rehasport im MediVital Therapiezentrum findet i.d.R. 1 x pro Woche in Gruppenkursen statt. Sie werden von Sport- und Physiotherapeuten und speziell ausgebildeten Übungsleitern angeleitet. Diese Art von Bewegungstraining ist vor allem für jene geeignet, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen nicht in vollem Umfang Sport treiben können, z.B. bei chronischen Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Osteoporose, Bandscheibenschäden, nach Wirbelsäulen-OP, etc. 
Inhaltlich setzt sich unser Reha-Sport-Angebot aus verschiedenen freien Gymnastikübungen zur Verbesserung von Koordination, Flexibilität und Ausdauer zusammen.

Kontaktieren Sie uns...

Wie können wir Ihnen helfen? Falls Sie eine Frage oder ein Anliegen haben, klicken Sie einfach auf den unteren Button.

"Wir behandeln Menschen, keine Krankheitsbilder"